Barbara_freigestellt.png
Schmetterling.png

VITA BARBARA LENK

 

  • geboren 1982 in Dresden

  • Wohnort: 01665 Klipphausen

  • Beruf: Bibliothekarin (Diplom)

 

Ausbildung, beruflicher Werdegang

 

  • 2002 Abitur Berufliches Gymnasium am BSZ Meißen

  • 2002 – 2009 Studium der Bibliotheks- und Informationswissenschaft HTWK Leipzig und FH Potsdam, Abschluss: Diplom-Bibliothekarin (FH) mit Note 1,5

 

Thema der Diplomarbeit:

Bibliographien an der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden : Entwicklung einer katalogbezogenen Aufgabenbeschreibung für die retrospektive Konversion der Druckbände der Sächsischen Bibliographie und der Bibliographie Geschichte der Technik, Note: 1,4

 

  • 2009 – 2012 Bibliothekarin in der Bibliothek der Hochschule für Musik Nürnberg

  • 2012 – 2015 Bibliotheksleitung in der Bibliothek der Hochschule für Musik Nürnberg

  • 2012 – 2015 Berufsbegleitendes Masterstudium Bibliotheks- und Informationsmanagement an der Hochschule der Medien Stuttgart (staatliche Hochschule für angewandte Wissenschaften), Abschluss: Master of Arts mit Note 1,3 (mit Auszeichnung)

 

Thema der Masterarbeit

Forschungsdatenmanagement  - eine neue Aufgabe für die Bibliothek des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung IPA Stuttgart, Note: 1,1

 

  • 2015 – 2020 Bibliotheksleitung in der Bibliothek der Hochschule für Bildende Künste Dresden

  • seit 2020 Mitarbeiterin bei MdL der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag

 

Politik

 

  • 2019 Kandidatur als Parteilose auf der AfD-Liste zur Kommunalwahl für den Kreistag Meißen